• Design-Award: Hamburg als „Green City of the Year“ ausgezeichnet

    Nachhaltigkeit – Elbmetropole sichert sich renommierten Green Good Design Award aus den USA. Das sagen die Juroren
  • Japanischer Propellerhersteller steigt bei Becker Marine Systems ein

    Weltmarktführer trifft auf Weltmarktführer: Hamburger Schiffbauunternehmen Becker Marine Systems und Nakashima Propeller bauen strategische Partnerschaft aus
  • Crystal Cabin Award: 8 prämierte Ideen für das Fliegen von Morgen

    Branchenpreis für Kabineninnovationen und Bordprodukte in Hamburg verliehen. Das sind die Gewinner-Ideen für die Flugzeugkabine der Zukunft
  • Wie die Hamburger Industrie zu Corona-Tests und Impfungen steht

    Blitzumfrage: Positive Grundhaltung gegenüber betrieblichen Tests und Impfungen für Mitarbeiter*innen. Bisher kaum Ausbrüche in der Industrie. Jeder zweite Betrieb würde Impfung anbieten
  • Hamburger Wirtschaft begrüßt Wasserstoff-Projekt in Moorburg

    Kohlekraftwerk soll zum XXL-Elektrolyseur für grünen Wasserstoff werden. Handelskammer: Hamburg kann sich als Vorreiter positionieren
  • Umfrage: Neun von zehn Industrie-Arbeitgebern ermöglichen Homeoffice

    Blitzumfrage unter Betrieben der norddeutschen Industrie. 92 % der Arbeitgeber machen Weg frei für mobiles Arbeiten, sofern es die Tätigkeit zulässt
  • So will Hamburg zur europäischen Metropole für Wasserstoff werden

    In Moorburg soll eine der größten Elektrolyse-Anlagen Europas entstehen. Shell, Mitsubishi, Vattenfall und Wärme Hamburg unterzeichnen Absichtserklärung. Green Energy Hub geplant
  • Fabrik der Zukunft: Förderung für FabCity Hamburg

    Open Labs und neue digitale Fertigung sollen eine nachhaltige Kreislaufwirtschaft fördern. Unterstützung durch Helmut-Schmidt-Universität und die Stadt
  • Vergabe der Industrie- und Logistikfläche Neuland 23 gestartet

    Neue Industriegebietsfläche im Bezirk Harburg geschaffen. Mehr Platz für Industrie und Logistik – Interessensbekundungen bis Mitte März möglich
  • Neubau von Astor Gewerbepark - 300 Arbeitsplätze gesichert

    Adolf Weber Projektgesellschaft erwirbt 20.000 m² großes Gewerbegrundstück. Hamburger Unternehmen expandieren trotz Corona-Krise