• Autonome Unterwasserroboter werden im Hamburger Hafen getestet

    Kampf gegen Plastikmüll unter Wasser: Internationales Forschungsteam, darunter das Hamburger Fraunhofer CML, erprobt Tauchroboter in der Elbe
  • HHLA: Startschuss für neues Wasserstoff-Cluster

    Gründung des Innovationsclusters Clean Port & Logistics (CPL). Wasserstoff soll künftig schwere Hafentechnik antreiben
  • Flotte Hamburg entwickelt mit TU Hamburg „Zero-Emissions-Konzept“

    Stadteigene Reederei kooperiert mit Wissenschaftlern der Technischen Universität Hamburg. Städtische Binnenschiffe könnten zum Vorreiter von alternativen Antrieben werden
  • HHLA-Tochter Metrans stellt Bahntransporte auf Ökostrom um

    Unternehmen verursacht nach eigenen Angaben 60 Prozent weniger CO2-Emissionen auf der Schiene. Klimaneutralität angestrebt
  • Corona-Pandemie: Hamburgs Wirtschaft erholt sich leicht

    Zahlen für 2021 veröffentlicht. Bruttoinlandsprodukt in der Hansestadt steigt wieder an. Energieimporte als Chance für den Wirtschaftsstandort Hamburg
  • Hafengeburtstag Hamburg soll im September 2022 stattfinden

    Vom 16. bis 18. September feiert Hamburg seinen Hafen zum 883. Mal
  • Hamburger Hafen: neuer Rekord im Warenverkehr mit Österreich

    Containerumschlag und Gesamtumschlag stiegen 2021 deutlich. Hamburg gilt als wichtigstes Drehkreuz für österreichische Industrie
  • Hamburg prüft Standorte für schwimmende LNG-Terminals

    Terminals sollen für mehr Unabhängigkeit von russischen Energieimporten sorgen. Bundesregierung zieht Hamburg als Standort in Betracht
  • Studie: Grünes Licht für grünen Wasserstoff in Hamburg-Moorburg

    Umrüstung des stillgelegten Kohlekraftwerks auf Wasserstoff-Produktion bis 2026 realistisch, so eine Machbarkeitsstudie
  • Hapag-Lloyd übernimmt Liniengeschäft der Deutsche Afrika-Linien

    Hapag-Lloyd, eine der weltweit führenden Linienreedereien mit Sitz in Hamburg, verstärkt ihre Afrika-Aktivitäten. Rahmenvertrag mit Deutsche Afrika-Linien (DAL) unterzeichnet