• UKE und RWTH Aachen bauen Autopsie-Netzwerk auf

    Im Kampf gegen Pandemien: Neues Forschungsnetzwerk mit 27 Universitätskliniken und Institutionen will Daten und Erkenntnisse rund um Autopsien bündeln
  • 10 Jahre Fraunhofer CML: Innovationstreiber maritimer Wirtschaft

    Fraunhofer-Center für Maritime Logistik und Dienstleistungen forscht für eine nachhaltige maritime Wirtschaft. Ausbau der Forschungsaktivitäten geplant
  • Corona-Impfstoff: Startschuss für erste Tests am UKE

    Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf: Erste Impfungen ab Mitte Oktober geplant. Zweite Testphase könnte Ende 2020 starten
  • Industrie – Schlüsselrolle bei Energiewende durch grünen Wasserstoff

    Der Vorstandsvorsitzende des Industrieverbands Hamburg, Matthias Boxberger, im Hamburg News Interview über Standortvorteile, Praxisbeispiele und Chancen für den Arbeitsmarkt
  • #HHIS: Brücke zwischen Forschung, Wirtschaft und Politik

    Hamburg Innovation Summit 2020 mit Best Practices aus innovativen Unternehmen und Startups. Das sind die Gewinner der Hamburg Innovation Awards
  • Berliner Startup „My German University" siedelt sich in Hamburg an

    IFB Innovationsstarter GmbH fördert EdTech-Startup mit sechsstelliger Summe. Gründer wollen mehr internationale Studierende an deutsche Hochschulen bringen
  • Studie: Wann würden Deutsche mehr für Journalismus zahlen?

    Kombi-Abos und mehr Transparenz – Umfrage von nextMedia.Hamburg zur Zahlungsbereitschaft der deutschen Bevölkerung für journalistische Angebote
  • Hamburger Klimawoche: Nachwuchs an Umweltschutz heranführen

    Akteur*innen aus Gesellschaft, Wirtschaft und Wissenschaft bieten Workshops und Exkursionen zu Umweltthemen und gesellschaftlichem Wandel...
  • UKE: Grundstein für neues Herz- und Gefäßzentrum gelegt

    Neubau soll Spitzenmedizin für Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Hamburg stärken. Teil des UKE Zukunftsplans 2050
  • Uni Hamburg: Rund 4 Millionen Euro EU-Förderung für Nachwuchsforscher

    Neurowissenschaft, Astrophysik und Molekularbiologie. Diese drei Projekte an der Uni Hamburg erhalten ERC Starting Grants