• So stärkt Hamburg seine Klimaresilienz

    Seit der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz rücken klimaanpassende Maßnahmen in den Fokus
  • 185 Mio. Euro für Tuberkulose-Forschung: Uni Hamburg beteiligt

    Neues Tuberkulose-Forschungsnetzwerk gestartet. Uni Hamburg als eine von 30 Forschungsinstitutionen dabei
  • Calls for Transfer: Hamburg fördert innovative Hochschulprojekte

    Zweite Förderperiode des Programms „Calls for Transfer“ gestartet. Von Naturwissenschaften bis Psychologie –Transferprojekte aus Wissenschaft und Forschung im Fokus. Das sind die Ideen
  • Uni Lübeck: Wie ein Roboter für gute Handhygiene sorgen soll

    Hochschulübergreifendes Verbundprojekt in der Metropolregion gestartet: Wie motiviert man Menschen mit einem Roboter zu interagieren? Handdesinfektion als Interaktion zwischen Mensch und Roboter
  • Hamburg setzt auf Quantencomputing als Zukunftstechnologie

    Bundesregierung fördert Quantentechnologien mit knapp 880 Millionen Euro. Hamburg zählt zu den weltweit führenden Standorten und will Forschung und Unternehmen in diesem Bereich unterstützen
  • Hamburg Innovation Summit 2021: So entsteht Innovation

    Wo und wie entstehen Innovations-Ökosysteme und welche Rahmenbedingungen sind entscheidend? Antworten gab es beim diesjährigen HHIS
  • UKE-Studie: So können schwere Corona-Verläufe vorausgesagt werden

    Forscher*innen am UKE identifizieren Biomarker, mit denen das Sterblichkeitsrisiko von Corona-Patient*innen frühzeitig bestimmt werden kann
  • TeleMedC – KI-Startup aus Singapur öffnet Standort in Hamburg

    Gründerteam bietet KI-basierte Lösungen für Augenkrankheiten – Unterstützung durch Hamburg Invest und Scaler 8. Wie es zur Ansiedlung und zur Kooperation mit dem UKE kam
  • Industriebündnis: Demonstrationszentrum für Sektorkopplung geplant

    Am Energie-Campus der HAW Hamburg soll ein neues Forschungsgebäude für rund 60 Wissenschaftler*innen entstehen. Erleichterungen bei Genehmigungsverfahren
  • Corona-Umfrage der Uni Hamburg: Unzufriedenheit der Deutschen wächst

    Bevölkerung sieht Corona-Management der Politik zunehmend kritisch. Mehrheit für Aufhebung der Impfpriorisierung. Impfbereitschaft nimmt weiter zu