• So haben die Festivals den Corona-Sommer überstanden

    Festivals in der Metropolregion Hamburg mussten wegen Corona abgesagt werden. Kreative Lösungen haben neben dem MS Artville auch das Hurricane, das Wacken Open Air und das Airbeat One...
  • Das größte Wacken aller Zeiten - Mixed-Reality macht es möglich

    Wacken World Wide verspricht mit einer innovativen Digitalbühne und 3D-Technologie ein weltweit einzigartiges Festival-Erlebnis. Mit dabei sind Bands wie In Extremo, Kreator, Hämatom und...
  • Immer mehr Präsenz- und Hybrid-Veranstaltungen in Hamburg

    Immer mehr Veranstalter setzen vorsichtig auf ersten Präsenzveranstaltungen. Andere wiederum entwickeln innovative Hybrid-Formate...
  • Da geht wieder was: Restart der Kultur in Hamburg

    „Kultur in Hamburg - geht wieder ab" - Neue Kampagne der Kulturbehörde zeigt, was in Kunst und Kultur jetzt alles wieder möglich ist
  • Elbphilharmonie Konzertkino 2020 – von den Beatles bis zur Weltmusik

    18 Open-Air-Abende mit Live-Übertragungen und Konzertmitschnitten auf dem Vorplatz der Elbphilharmonie. Warm-up für Konzertsaison 2020/21...
  • VRHAM!: Virtuell VR-Kunst entdecken

    Um trotz der weltweiten Corona-Krise Kunst zu sehen, findet das VRHAM! Virtual Reality & Arts Festival 2020 digital statt. Kunstinteressierte können ausgewählte Virtual-, Augmented- und Mixed Reality-Kunstwerke virtuell erleben, internationale Künstler treffen und sich im digitalen Raum austauschen...

  • Happytown: Der Name ist Programm

    Norderstedter Startup ATMO will mit ganz eigenem Festival-Konzept die gesamte Metropolregion erobern.