• Hamburg Kreativ Gesellschaft: Zahlreiche Angebote im Frühjahr

    Cowdfunding, Future Academy, Events und Förderungen – ein Blick ins Programm der zentralen Anlaufstelle für Hamburgs Kreative
  • Hamburger Labelförderung soll kleine Musiklabels stärken

    Antragstellung für 2022 ab sofort möglich. Förderprogramm soll Vielfalt und Qualität der Musikmetropole Hamburg vorantreiben
  • Kreative für Cross Innovation Lab 2022 gesucht

    Durch die Zusammenarbeit von Kreativen und Unternehmen können spannende Ideen entstehen. 2022 geht es Produktinnovationen und neue Services
  • Programm Frei_Fläche: Vier Pop-up-Stores in der City eröffnet

    Kreative Zwischennutzung leerer Geschäfte. Pop-up-Stores aus den Bereichen Kunst, Fashion und Modedesign eröffnen am Alten Wall
  • 550 Zukunftsstipendien für Hamburger Künstler*innen

    Behörde für Kultur und Medien unterstützt freischaffende Bildende Künstler*innen, Autor*innen und Musiker*innen mit insgesamt 3,3 Millionen Euro
  • Hamburg startet Stipendienprogramm für freie Künstler*innen

    Als Reaktion auf die Corona-Krise: Hamburg vergibt 550 Zukunftsstipendien in den Sparten Bildende Kunst, Literatur und Musik 
  • Neues Weiterbildungsprogramm für Hamburger Musikwirtschaft

    Neue Impulse in der Krise: „Hamburg Music Boost“ ab Ende August mit kostenfreien Fortbildungen für Akteur*innen der Musikbranche
  • Kultur- und Kreativpilot*innen: Bund sucht kreative Köpfe

    Auszeichnung für innovative Ideen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft. Bewerbungsphase läuft bis zum 25. Juli
  • Labelförderung: Hamburg unterstützt kleinere Musiklabels

    Hamburger Labelförderung 2021 – Bewerbungsphase gestartet. Vielfalt und Qualität der Musikmetropole sollen gestärkt werden
  • So will Hamburg die kreative Nutzung leerer Geschäfte fördern

    Mehr Räume für die Hamburger Kultur- und Kreativbranche. Neues Programm „Frei_Fläche“ soll günstige Zwischennutzung ermöglichen