• Hamburg prüft Standorte für schwimmende LNG-Terminals

    Terminals sollen für mehr Unabhängigkeit von russischen Energieimporten sorgen. Bundesregierung zieht Hamburg als Standort in Betracht
  • Hapag-Lloyd übernimmt Liniengeschäft der Deutsche Afrika-Linien

    Hapag-Lloyd, eine der weltweit führenden Linienreedereien mit Sitz in Hamburg, verstärkt ihre Afrika-Aktivitäten. Rahmenvertrag mit Deutsche Afrika-Linien (DAL) unterzeichnet
  • Hamburg richtet „Wissenschaftsbrücke“ für die Ukraine ein

    Wissenschaftler*innen und Studierende aus der Ukraine sollen in Hamburg Wohnraum und Möglichkeiten zum wissenschaftlichen Arbeiten erhalten
  • Hamburgs LKW-Flotte vollständig mit Abbiegeassistenten ausgestattet

    Hamburg ist Vorreiter: Rund 1.500 Fahrzeuge mit Assistenzssystemen ausgerüstet. Mehr Sicherheit für Radfahrer*innen und Fußgänger*innen
  • Handwerk, Kunst, Musik: Urbaner Gewerbehof in Barmbek eröffnet

    Nutzungsmix: Projekt „Built in Barmbek“ vereint Werkstattflächen, Mikrobüros und Ateliers. Neue Flächen auch für Startups
  • Frohes neues Jahr!

    Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. Wir freuen uns darauf, Sie auch 2022 wieder mit News und Stories aus Hamburg und der Metropolregion informieren und unterhalten zu dürfen.

     

    Ihre Hamburg News-Redaktion

     

     

     

  • Frohe Weihnachten!

    Die Hamburg News wünschen ihren Leser*innen frohe und besinnliche Weihnachten und ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr!
  • Hamburger Weihnachtsmarktsaison gestartet

    Viele Weihnachtsmärkte in der Elbmetropole öffnen nach einjähriger Corona-Pause wieder. Lichtblick für Schausteller*innen
  • Childhood-Haus: Neues Kompetenzzentrum für Kinderschutz am UKE

    Skandinavisches Konzept: Multidisziplinäre Anlaufstelle für Kinder und Jugendliche, die Opfer oder Zeuge einer Gewalttat wurden. Eröffnung am 6. Dezember
  • Martini-Klinik: Richtfest für neues UKE-Prostatakrebszentrum

    Hamburger Fachklinik zählt zu weltweit führenden Zentren zur Behandlung von Prostatatumoren. Wichtiger Schritt für „UKE Zukunftsplan 2050“