• Hamburger Reallabor für Wärmewende startet

    Bund fördert „Integrierte Wärmewende Wilhelmsburg" mit 22,5 Millionen Euro. Welche Rolle dabei heißes Thermalwasser aus 3,5 km Tiefe spielt
  • Wasserstoff: Beginn einer Zeitenwende?

    Industrie ist Haupttreiber auf dem Weg zur Wasserstoff-Wirtschaft, so Peter Lindlahr, Geschäftsführer der HySolutions GmbH. Im Hamburg News Interview nennt er wichtige Voraussetzungen
  • EU-Projekt: nachhaltige Wärmeversorgung im Hamburger Osten

    Forschung für die Energiewende. HAW Hamburg an Projekt beteiligt: Mit Wasserstoff versetztes Erdgas soll für weniger Emissionen beim Heizen sorgen
  • Erneuerbare Energien Branche: Mehr Klimaschutz nach Corona

    Umfrage in der Branche zur Markterholung durch Erneuerbare Energien nach der Corona-Pandemie. Das sind die Ergebnisse
  • Kreuzfahrtschiff Europa 2 für die Nutzung von Landstrom zertifiziert

    Das Kreuzfahrtschiff der Reederei Hapag-Lloyd Cruises wird künftig als weiteres Schiff bei Anläufen in Hamburg die von der Hamburg Port Authority (HPA) betriebene Landstromanlage am Cruise Center Altona nutzen und emissionsarmen Bordstrom beziehen. Die Nutzung von Landstrom im Hamburger Hafen soll...

  • HAW Hamburg erhält Millionenförderung für Energiewende Forschung

    Das Competence Center für Erneuerbare Energien und EnergieEffizienz (CC4E) der HAW Hamburg wird mit der Partnerschaftsinitiative X-Energy ab 2021 für weitere vier Jahre gefördert. Das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) ins Leben gerufene Programm FH-Impuls geht im nächsten Jahr...

  • Blick in die digitale Zukunft der Erneuerbare Energien-Branche

    Smart Grid, Smart Metering, Virtuelle Kraftwerke: Digitalisierung für Erneuerbare Energien-Branche immer wichtiger. Wasserstoff als Zukunftsthema im...
  • Diskussion: Kann Hamburg Wasserstoffmetropole werden?

    Hamburg hat gute Chancen eine führende Metropole für die Energiewende zu werden. Die Windkraft im Norden, die vorhandenen natürlichen Speichermöglichkeiten und der Hafen als Drehscheibe für zusätzlich benötigte Importe des Gases sind gute Vorraussetzungen für die Hansestadt. Die Technologie für die...

  • Hamburg und Cuxhaven: Wind und Wasserstoff vorantreiben

    Hamburg und Cuxhaven arbeiten beim Thema Erneuerbare Energien eng zusammen: Hamburgs Wirtschaftssenator Michael Westhagemann und der Cuxhavener Oberbürgermeister Uwe Santjer unterzeichneten am 17. Februar 2020 ein Memorandum of Unterstanding, das die Eröffnung einer Geschäftsstelle des Clusters...